Unsere Biokaffees

Biologisch angebaute Arabica Kaffees schonend im Langzeit-Trommelröstverfahren von der Kaffeerösterei Klingler geröstet.

Biologisch angebaute Arabicakaffees


Mit unseren Bio-Kaffees bieten wir Ihnen biologisch angebaute Kaffee- und Espressosorten an. Die Farmer verzichten auf den Einsatz von Düngemittel und Pflanzenschutzmittel. Durch den Anbau in Mischkulturen und den gezielten Einsatz von stark riechenden Pflanzen gelingt die Schädlingsbekämpfung auch ohne Chemie. In manchen Fällen haben sich Bienenvölker als beste Verteidiger gegen störende Parasiten bewährt.

So wie unsere Arbeitsabläufe in der Kaffeerösterei durch eine staatlich zugelassene Öko-Kontrollstelle überwacht werden, so werden auch in den Erzeugerländern die Farmer beim Anbau und in der Weiterverarbeitung des Rohkaffees streng kontrolliert. So wird gewährleistet, das die gesamte Wertschöpfungskette ohne chemische Zusatzstoffe arbeitet und keine biologisch angebauten Kaffees kontaminiert werden.

Sie kennen uns als umweltbewussten Betrieb. Die ausschließliche Verwendung von Grünstrom und Biogas in der Rösterei ist genau so selbstverständlich, wie die Elektroautos im Fuhrpark. Die Bio-Zertifizierung ist nur ein weiterer Schritt auf dem Weg zur möglichst schadstoffarmen Produktion. Wir gehen diesen Weg konsequent weiter und verpacken unsere Biokaffee in Kraftpapiertüten aus nachhaltiger Forstwirtschaft (FSC zertifiziert) ohne Einsatz von Aluminium.

Zubereitungsart
  • Filtermethode  (6)
  • Vollautomat  (3)
  • Siebträgermaschine  (2)
  • French Press Kanne  (6)
  • Aeropress  (4)
Land
  • Equador  (1)
  • Indonesien  (2)
  • Peru  (2)
  • Papua Neu Guinea  (1)
Geschmack
  • schokoladig  (2)
  • nussig  (1)
  • fruchtig  (3)
  • würzig  (3)
  • blumig  (2)
Intensität
  • mild  (1)
  • mittelkräftig  (2)
  • kräftig  (1)
  • stark  (2)
Bio-Kontrollstelle: DE-ÖKO-003

Bio-Kaffee und Bio-Espresso aus der Kafferösterei Klingler


Ihr sucht direkt gehandelte und biologisch angebaute Spezialitätenkaffees? Dann seid Ihr in unserer Kaffeemanufaktur genau richtig. Wir bieten Euch beste Bio-Kaffees und Bio-Espressobohnen von den besten Kaffeeplantagen der Welt. Kontrolliert biologisch angebaut und schonend im traditionellen Langzeitröstverfahren veredelt. Entdeckt unser Biokaffee Sortiment und findet euren neuen Lieblingskaffee!

Kaffeeanbau und Kaffeeernte auf einer Bio-Kaffeefarm


Im Gegensatz zu konventionellem Kaffee, der auf Großplantagen angebaut wird, wird Bio-Kaffee nicht in Monokulturen angebaut, sondern auf Mischplantagen. Auf diesen Plantagen wachsen nicht nur Kaffeebäume, sondern auch Schattenbäume. Dazu gehören zum Beispiel Bananenbäume, Papaya, Avocado- oder Eukalyptusbäume. Aber es geht nicht nur um den Schutz der Kaffeepflanze vor direkter Sonneneinstrahlung. Durch den Einsatz von Mischkulturen, wird der Boden aufgelockert und beugt Erosionen vor. Desweiteren bietet diese Art des Kaffeeanbaus Schutz vor Unkraut und Schädlingen. Gedüngt wird auf Bio-Kaffeeplantagen ausschließlich mit natürlichem Dünger. Dazu zählt zum Beispiel das übrig gebliebene Fruchtfleisch, welches beim Verarbeitungsprozess der Kaffeebohnen anfällt.

Bio-Kaffee wird per Hand geerntet. Im sogennanten Picking-Verfahren, werden bei mehreren Erntedurchgängen nur die roten reifen Kaffeekirschen gepflückt. Diese Erntemethode ist zwar sehr aufwendig garantiert aber höchste Qualität. Anders sieht es bei Großplantagen mit konventionellem Kaffeeanbau aus. Hier wird die Ernte mithilfe von Erntemaschinen ausgeführt. Dies hat zur Konsequenz, dass nicht nur die reifen Kaffeekirschen abgeerntet werden, sondern auch unreife oder überreife Kirschen.

* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten