Zurück | Alle Artikel zeigen aus: Blends / Mischungen
Artikelnr.: 6175
Passion - Leidenschaft in der Tasse

Ein fruchtig aromatischer Blend mit leichten Nussnuancen.
19,90 € *
Lieferbar in 24 Stunden
Mahlgrad
19,90 € *
Stk.

Leidenschaft macht diesen Kaffee einmalig


Zur Einführung unseres neuen Rösters haben wir diesen exklusiven Blend kreiert. Mit diesem Blend, mit dem vielversprechenden Namen „Passion“, wollen wir Ihnen ein Stück unserer Leidenschaft in die Tasse zaubern. Ein leidenschaftlicher Kaffee, der mit seiner spritzigen und fruchtigen Note erfrischt und gleichzeitig den Gaumen verzaubert. Ein herrliches Spiel mit Nussnuancen, fruchtiger Säure und vollem Aroma.

Dieser Blend besteht aus hochwertigen Arabicas aus Südamerika und aus Indien. Speziell der Monsooned Malabar mit seinem weichem und samtigen Körper ist die ideale Ergänzung zu dem rassigen Tarrazu, der für die Fruchtigkeit in diesem Blend verantwortlich ist. Ein ausgezeichneter kolumbianischer Hochlandarabica bildet den Körper und die nussigen Nuancen aus. Insgesamt ein sehr ausbalancierter und leidenschaftlicher Blend.

Röstung


Für unsere Passion Mischung haben wir nur beste Arabica Kaffees, vorwiegend Hochlandarabicas aus Lateinamerika, und 15 % indischen Robusta Kaffee verwendet. Alle Sorten wurden einzeln auf Ihren geschmacklichen Höhepunkt geröstet und erst danach gemischt. Nur so ist bestes Aroma und höchster Genuss gewährleistet.

Tipps zur Zubereitung


Bei der klassichen Zubereitung in der Pressstempelkanne entfalten sich die Aromen und fruchtigen Noten am Besten. Die Dosierung sollte bei 7 Gramm pro Tasse grob gemahlen liegen. Die Wassertemperatur von ca. 92 Grad unterstützt die Extraktion.

Die Filterkaffeevermahlung der Bohne ergibt bei 55 Gramm Kaffee pro Liter Wasser einen ausgesprochen schmackhaften, harmonischen Aufguss. Die fruchtigen Noten stehen bei dieser Art der Zubereitung etwas hinten an, aber das runde Geschmacksbild überzeugt in der Tasse.

Auch Freunde der vollautomatischen Kaffeezubereitung kommen hier auf ihren Geschmack. Im Vollautomaten sollte man den Kaffee fein vermahlen und als sogenannte "lange Tasse" genießen. Diese Zubereitungsart bringt die Aromen und die fruchtigen Noten optimal zur Geltung. Die Zubereitung als Espresso können wir an dieser Stelle nicht empfehlen. Bei der kurzen, intensiven Extraktion stehen die fruchtigen Noten unserer Meinung nach zu sehr im Vordergrund.




Vollständiger Name:
E-Mail:
Telefon:
Abteilung:
Priorität:
Überschrift:
Anfrage:
* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten