Zurück | Alle Artikel zeigen aus: Länderkaffees
Artikelnr.: 646

Biozertifizierter Plantagenkaffee aus El Salvador

Seit den 1940er Jahren wird auf dem nährstoffhaltigem Vulkanboden der Finca Andalucia Biokaffee von ausgezeichneter Qualität angebaut. Körperreich und mit leichten Zitrusanklängen lässt er Kaffeeherzen höher schlagen.

Bio-Kontrollstelle: DE-ÖKO-003
ab 6,90 € *
27,60 € / kg
Lieferbar: sofort versandfertig, Ø Lieferzeit: 1,5 Tage
Lieferbar: sofort versandfertig, Ø Lieferzeit: 1,5 Tage
Mahlgrad
6,90 € *
27,60 € / kg
Stk.
Lieferbar: sofort versandfertig, Ø Lieferzeit: 1,5 Tage
Mahlgrad
13,30 € *
26,60 € / kg
Stk.
Lieferbar: sofort versandfertig, Ø Lieferzeit: 1,5 Tage
Mahlgrad
25,60 € *
Stk.

Biologisch angebauter Plantagenkaffee aus El Salvador


Lage:
Cantón El Arco / Ahuachapán
Anbauhöhe:
1.400 m
Arabica Typ:
Bourbon, Paca, Caturra, Catimor
Erntezeit:
Dezember bis März
Aufbereitung:
gewaschen, auf African Beds in der Sonne getrocknet
Aroma:
süße Fruchtnoten
Geschmack:
Vollmilchschokolade, Melone, Feige, leichte Zitrusnuancen
Körper:
vollmundig, ausgewogen, fruchtig-süß
Säure:
dezente Säure

Die Finca Andalucia liegt im Bezirk Ataco, Region Ahuachapán in El Salvador. Gegründet wurde die familiengeführte Plantage in den 1940er Jahren und wird heute von Lima y Hermanos erfolgreich betrieben. Die gute Höhenlage, der dunkle und nährstoffreiche Vulkanboden, das kühle subtropische Klima (am Tag heiß, nachts kühl) und der Anbau von Schattenbäumen liefern die perfekten Anbaubedingungen für hochwertigen Kaffee. Um die hohe Qualität des Kaffees zu sichern, wird der Kaffee ausschließlich von Hand geerntet und nach der Weiterverarbeitung ebenfalls von Hand sortiert.

Nachhaltiger Kaffeeanbau


Die Finca Andalucia ist seit vielen Jahren schon bio- und Rainforest Alliance zertifiziert. Um höchste Kaffeequalität bieten zu können lernt die Familie von der Natur und nutzt natürliche Effekte um Schädlinge fern zu halten. Chemischer Dünger, Pestizide oder ähnliches werden für ihren Biokaffee nicht verwendet. Vielmehr nutzt man die natürlich Pflanzung von Mischkulturen. Sie spenden dem Kaffee Schatten vor der direkten Sonneneinstrahlung, dienen als weitere Einkommensquelle und halten unterschiedliche Arten von Schädlingen auf natürliche Weise von der Kaffeepflanze fern.

Die Farm beherbergt desweiteren einen natürlichen Regenwald, welcher mehrere hundert Jahre alt ist und für unzählige Arten von Tieren einen Lebensraum bietet. Desweiteren werden Schattenbäume angepflanzt die nicht nur dem Kaffeeanbau dienen, sondern auch als weitere Einkommensquelle genutzt werden

Röstung


Diesen Biokaffee aus El Salvador haben wir in einem zarten Rehbraun geröstet um die Süße und die leichte Fruchtnote harmonisch in der Tasse zu vereinen. So bleibt die Zitrusnote während des Genießen erhalten und im Abgang wird Ihr Gaumen von einer milchschokoladen Note überrascht. Ein außergewöhnlicher Kaffee.

Zubereitungstipps


Der Finca Andalucia Biokaffee ist ein Allroundtalent. Bei den klassischen Pour-Over Methoden wie Porzellanfilter, French Press, Chemex und Co. entwickelt er sich zu einem perfekten Tagesbegleiter. Vollmundig, ausbalanciert mit einer schönen Süße, die an reife Melonen erinnert, und einer leichten Zitrusnote im Abgang lässt es sich bei einer Tasse Andalucia gut entspannen. Die intensivsten und ausgeprägtesten Aromen erhalten Sie bei der Zubereitung mit der AeroPress. Dabei kommt seine ganze fruchtige Aromatik, mit Noten von Melonen und Feigen, am deutlichsten raus.

Nicht nur Filterkaffeefreunde kommen auf ihren Geschmack. Im Kaffeevollautomat erhalten Sie einen mittelkräftigen ausgewogenen Kaffee mit zart spritziger Note im Abgang. Für besonders milchlastige Kaffeegetränke ist er unserer Meinung nach etwas zu mild.

Am Kaffeestrauch findet man alle Blutenstatis gleichzeitig vor. Das bedeutet für die manuelle Handernte einen großen Aufwand.
Biokaffee in höchster Qualität. Die Kaffeeernte erfolgt ausschließlich per Hand. Nur so wird garantiert das nur die roten und reifen Kaffeekirschen geerntet werden.
Finca Andalucia Bio-Kaffee.
Bio-Kontrollstelle: DE-ÖKO-003
Vollständiger Name:
E-Mail:
Telefon:
Abteilung:
Priorität:
Überschrift:
Anfrage:
* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten